Ist es naiv zu glauben, man könne leben, was man glaubt?

An Christen wird gern ein anderer, höherer Maßstab angelegt als an Otto-Normal-Nicht-Christ.

Warum? Vielleicht weil Christen gern predigen was sie glauben: Nächstenliebe, Gnade, Vergebung, Treue, Ehrlichkeit … da lohnt es sich einen Blick drauf zu werfen, ob sie auch leben von was sie ständig reden. Oder ob sie doch nur den Mantel der Scheinheiligkeit tragen?!


Lebst Du, was Du glaubst?

Du glaubst, dass alle Menschen von Gott geliebt sind? Du glaubst, dass es von Demut zeugt zu dienen, statt sich bedienen zu lassen? Du glaubst, dass Ehrlichkeit eine wichtige Tugend ist? Du glaubst, dass Fehler vergeben werden sollten? Du glaubst, dass es gut ist Menschen so zu behandeln, wie man selbst behandelt werden möchte?


Ist es naiv zu glauben, man könne leben, was man glaubt? 
 

high-grass-1504284_640


Einfach ist nicht. Es beginnt mit einer Entscheidung – mit einer Antwort, die Du Dir selbst geben muss.

Eine Antwort auf die Frage: Willst Du Gott nur am Sonntag in der Kirche treffen oder willst Du ihn täglich 24×7 an Deiner Seite haben?

Oder auch gefragt: Trennst Du Glaube und Alltag? 


Ich versuche mal näher auf das Thema Ehrlichkeit einzugehen. Ich kaufe hin und wieder Klamotten oder anderes Zeug auf eBay. Wie oft lese ich in der Artikelbeschreibung "Total schönes T-Shirt … " oder "Superschicke Hose …. ".

Das mag im Auge des Betrachters liegen. Auf das Verkäuferauge wirkt es in den meisten Fällen wohl nicht (mehr) "total schön" oder "superschick", denn sonst würde er das gute Stück kaum verkaufen. Außer vielleicht, es passt ihm nicht mehr.

Sehr häufig lese ich weiter: "nur einmal getragen" oder "lag nur im Schrank". Mittlerweile habe ich schon einiges ersteigert und kann sagen, vieles davon wurde definitiv nicht nur 1-2x getragen.

Man versucht die Mängel vom Shirt (ausgewaschen, ausgeleiert oder sonstwas) zu kaschieren und setzt vielleicht sogar noch einen drauf und schreibt: "wie neu". Um ein paar Euro mehr zu kassieren, nimmt man es mit der Wahrheit nicht so genau. Auf meine Rückfrage, warum das Shirt wie neu angeboten wird und es ganz und gar nicht so aussieht, bekam ich mal die Antwort, dass sei "used look". Also ein neues Shirt, dass auf alt und gebraucht gemacht, direkt so in die Läden kommt. Gibts. Mein ersteigertes Shirt war allerdings 100%ig kein used look Style. Sollte es zumindest nicht …

Von mir gab es eine negative Bewertung. Macht sich nicht gut fürs Kundenansehen. Der Ruf leidet …


Wenn ich etwas verkaufe, versuche ich es gut darzustellen. Natürlich komme ich dann in Verlegenheit es besser zu machen, als es ist. Oder ich bewerbe mich irgendwo, dann komme ich in Versuch zu behaupten ich spreche fließend englisch … obwohl es mehr als holprig ist. Und was auf Dating-Portalen wohl alles behauptet wird … lassen wir das.


Fakt ist; wir werden immer und immer wieder auf die Probe gestellt,
ob wir zu unseren geglaubten Werten stehen oder nicht.

 

In Hiob 4, 8 steht: "Wer Unrecht sät, wird Unglück ernten!"


Vielleicht tritt das nicht unmittelbar ein. Aber spätestens dann, wenn ich einen Vortrag auf englisch halten muss oder mein erstes Date habe, wird es vermutlich unglücklich enden. Für alle Beteiligten …


Es kann wird uns einiges kosten unseren Glaube und unsere Werte zu leben; Geld, Ansehen, den erhofften Job …. wir werden dadurch manches nicht so schnell erreichen … doch auf lange Sicht lohnt es sich!
 

Albert Carr, ein Geschäftsmann, sagte mal: "Um ein Gewinner zu sein, muss man auf Sieg spielen. Das bedeutet nicht, dass man rücksichtslos, grausam, hart oder betrügerisch handeln muss. Ganz im Gegenteil: Je besser der Ruf eines Menschen hinsichtlich Integrität, Ehrlichkeit und Lebenswandel ist, desto bessere Chancen hat er, auf lange Sicht zu den Gewinnern zu gehören."


Es geht nicht drum als frommer Moralapostel durchzustarten, der immer und überall ungefragt seine Meinung kund tut, wenn sich moralischer Nebel auftut … es geht vielmehr darum (s)einen klaren Standpunkt zu beziehen, ohne abzuwägen was es Dich kosten kann.
 

Wenn wir uns entscheiden Jesus nachzufolgen,
dann müssen wir unter Umständen auch bereit sein dafür zu zahlen.

Seien es nun finanzielle Einbußen, ein Jobangebot oder auch das Beziehungen belastet werden. "Ich dachte wir ziehen das Ding gemeinsam durch …. ??" … blöd nur, wenn "das Ding" ne nicht unkorrekte Nummer ist.


In Sprüche 10, 9-10 heißt es: 

"Wer ehrlich ist, lebt gelassen und ohne Furcht; ein Unehrlicher aber wird irgendwann ertappt. Betrug richtet Schaden an, und ein Schwätzer rennt in sein eigenes Unglück."

 

 

Ehrlichkeit ist ne super Sache! Man muss nicht permanent mit der Angst leben, dass irgendwo was raussickert  …. wir müssen auch keinen Vorrat an Entschuldigungen und vernünftigen Erklärungen ausdenken. Für Ehrlichkeit ist es nie zu spät. Ehrlichkeit kann nach Lügen unglaublich befreiend sein!


Einen wichtigen Aspekt hätte ich da noch. Matthias Boos, ein Arzt, bringt es sehr passend auf den Punk:

"Verhalten kann nicht durch Werte verändert werden, sondern nur durch Änderung der Sinne, d.h. der Herzenshaltung Gott gegenüber."

 

In diesem Sinne, bleib mit Gott im Gespräch!

Alles Liebe!

Deine Mandy 

 


Buchtipp:

 

© Foto: pixabay.com  / Creative Commons CC0

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 2. September 2016 veröffentlicht.

13 Gedanken zu „Ist es naiv zu glauben, man könne leben, was man glaubt?

  1. Bithya

    Irgendjemand hat mal gesagt, ein Wert ist nur etwas, zu dem man immer öffentlich stehen kann. Wenn es nur für andere gilt oder ich nicht öffentlich dazu stehe, ist es nicht mein Wert.
    Könnte vielleicht dazu passen.

    Ich übe, auch zu leben, was ich glaube. Dafür muss ich wissen, was ich wirklich glaube und was es für mich und andere bedeutet. Eine ziemliche Herausforderung. Für mich ist ein Schlüsselwort Authentizität. Echtheit. Nicht so reden und anders leben oder nicht mir etwas einreden, was ich eindeutig nicht selber glaube. Dann doch lieber sagen, ich hab damit Probleme oder das macht mir Schwierigkeiten. Das übe ich.

    LG

    Antworten
  2. Irene

    Verkaufsstrategien sind selten ehrlich und doch lernt man diese weil man ja erfolgreich sein möchte….
    Ich war immer eine schlechte verkäuferin. Ich schickte den alten mann nach hause und gab ihm den rat man könnte das verklumpte scheuerpulver mit einer langen stricknadel lockern. Sein lächeln = unbeschreiblich und sein dank sehr ehrlich.

    Schnäppchen sind keine ! und was reduziert wurde hatte manchesmal den selben preis schon vorher, der mensch lässt sich leicht veräppeln und manchmal glaube ich, das er es auch möchte.

    Mein weg zu gott war nicht erst durch die bibel. Mein lebensweg war bis jetzt sehr erfahrungsreich und durch diese ganzen situationen gab es in mir diese sinnsuche. Warum ist das so, wie es ist oder nichts ist so wie es scheint zu sein.

    Z.bsp. ist gott wirklich sooo zornig wenn wir lügen wie es uns in der bibel gezeigt wird ?

    Das ist für einige christen eine ganz einfache sache, ist es doch eines der 10 gebote und doch ist sie alles andere als einfach !

    Ich bin keine musterchristin und die werde ich nie sein und ich stehe zu meine sünden und eines tages wird gott mein richter sein und mir dann erklären können wo meine gedankenfehler waren und was wohl gewesen wäre hätte ich den mut aufgebracht mich anders zu entscheiden. Bis dahin bin ich wie jeder andere auch .

    Ich mag keine christen die mit erhobenen zeigefinger da stehen und mir die 10 gebote predigen ich mag die die ehrlich und autentisch sind und das merkt man dem gegenüber schnell an.

    Ich mag die don camillos und peppones .

    Antworten
  3. Joachim

    Grüss Dich Mandy,
    bitte erkläre mir den letzten Absatz Deiner nachstehenden Ausführung, also was verstehst Du unter “nicht unkorrekte Nummer”
    Danke im Voraus Joachim

    Wenn wir uns entscheiden Jesus nachzufolgen,
    dann müssen wir unter Umständen auch bereit sein dafür zu zahlen.

    Seien es nun finanzielle Einbußen, ein Jobangebot oder auch das Beziehungen belastet werden. “Ich dachte wir ziehen das Ding gemeinsam durch …. ??” … blöd nur, wenn “das Ding” ne nicht unkorrekte Nummer ist.

    Antworten
    1. Mandy Artikelautor

      Hallo Joachim.

      Das schrieb ich im Bezug auf die T-Shirt Sache bei eBay. Hätte die Verkäuferin angegeben wie das T-Shirt wirklich aussieht, nämlich ziemlich verzogen und verschließen, statt “wie neu” zu schreiben – dann hätte sie weniger Geld dafür bekommen.

      Es war nicht ehrlich. Unkorrekt also. ;-) Ich glaub da steht Jesus nicht so drauf und es bringt uns letztendlich auch nichts. Die Verkäuferin bekam ne negative Bewertung von mir … macht sich nicht gut für ihren Ruf bei eBay.

      Ich hoffe das hat Dir weiter geholfen ;-)

      Antworten
      1. Esther Laudenbach

        Liebe Mandy, ich glaube, Joachim meinte, dass du “nicht unkorrekt” geschrieben hast. Das wäre ja das Gegenteil von dem, was du aussagen wolltest.
        Gruß, deine Esther

        Antworten
  4. Zwerg

    OK,

    gar nicht so einfach, oder?

    Natürlich kann und muss jeder leben, was er glaubt, und hoffentlich glauben wir als Christen auch,
    was Jesus uns vorlebte. Und ich fürchte, liebe Irene, hier kommen wir um die 10 Gebote nicht herum :-)

    Die große Schwierigkeit sehe ich bereits in der Fragestellung:
    „Ist es naiv zu glauben, man könne leben, was man glaubt?“

    Naiv, dieses Wort würde ich jedoch nicht verwenden, nicht wirklich bedacht, würde ich sagen, ist es meiner Meinung nach, zu glauben, es fiele niemandem in unserem Leben auf, was wir wirklich glauben.

    Bin ich gläubiger katholischer Christ, sagt mir das Kompendium ganz klar, was ich zu tun oder zu lassen habe.
    Ob ich das in jedem Fall schaffe, ist meiner Meinung nach eine andere Sache. Fehlt mir allein der Glaube an den Dingen, finde ich es schwierig.

    Als katholischer Christ glaube ich also an Gott Vater, Gott Sohn und den Heiligen Geist und nicht zuletzt an Teufel, Dämonen und Keuschheit vor der Ehe, hiermit möchte ich schon mal all die Schwierigkeiten aufzeigen, in die man mit seinem Glauben geraten kann.

    Dennoch kann ich für mich persönlich durchaus nach meinem Glauben leben, letztendlich bin ich nur Jesus zur Rechenschaft verpflichtet. Schwieriger ist es heute, bei Gesprächen hierzu Stellung zu beziehen, weil zum Teil selbst katholische Christen ihren Glauben verweltlicht leben, wie auch ich das früher getan habe.

    Setzt man sich näher mit Themen wie Jesus, Glauben, Bibel und Kompendium auseinander, kommt man meiner Meinung nach nicht umhin, den wahren Sinn des Glaubens zu erkennen und zu leben :-)

    Antworten
    1. Irene

      Hallo zwerg,

      Die 10 gebote haben ihren sinn und ja wir kommen nicht drumherum und trotzdem glaube ich daran, nein anders, gott sieht tieferals wir menschen es jemals erfassen können !

      Eines meiner kinder kann nachweislich wenig emphatie empfinden und auf grund eines intelligenzdefizit hat sie schwierigkeiten wahrheit und lüge zu definieren. Sie verletzt sich selbst und auch andere , man könnte sagen , sie wäre nie im stande gottes wort zu verstehen und darum,hat gott sie weniger lieb, er hat sie gemacht und sie mir geschenkt.

      Wir alle sind durch unserepersönliche lebensgeschichte geprägt . Sie bestimmt rückwirkend auch wie wir uns verhalten und ich glaube daran das gott das alles weiss .

      Daher bin ich tiefin mir davon überzeugt

      Antworten
  5. MeineBibel

    Gute Abend, Irene.

    Gott kann jedes Kind segnen.

    Zwar sind alle durch ihre persönliche Lebensgeschichte geprägt, doch jedes kind ist imstande Gottes Wort zu verstehen, denn Gott macht’s möglich!
    Da hast du Recht. Unser Vater hat deine Tochter nicht weniger lieb und ganz ohne Zweifel hat er sie gemacht und sie dir geschenkt.

    Sei ermutigt und gesegnet!

    Antworten
  6. Sabine

    Ja, es ist nicht immer einfach. Aber es lohn die Mühe immer! Danke für diese Ermutigung. Oder auch Herausforderung?!? Liebe Grüsse. God bless!!!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.