Warme Sachen für die Berliner Stadtmission

Gestern Abend hat die Berliner Stadtmission warme Sachen von Euch bekommen.
 

Yannick und Luisa


Luisa und Yannick haben sie dankbar entgegen genommen. Sie werden mit dem Kältebus verteilt und in der Notunterkunft    herzlichen Dank dafür!  Die Obdachlosen können dort essen, schlafen und auch duschen. Mangelware sind Unterhosen. Da es nach dem Duschen richtig und wichtig ist nicht wieder die dreckigen Sachen anzuziehen, habe ich nun doch noch welche auf meine Liste gepackt. 
 

Klicke hier und schenke Wärme! -


Vielleicht möchte ja der ein oder andere da Abhilfe schaffen?!   Danke!

 

Alles Liebe!
Mandy

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 22. November 2017 veröffentlicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.